Sebastian Julian

24 Little Hours

Über diesen Fotografen

On the surface, vertical and horizontal lines which meet and architectural structures which seem to recur endlessly. Bordering on abstraction, the building façades appear regulated by the lines which structure them. The visual effect is reminiscent of Mondrian?s artworks. The uniformity of these home or building façades gives these modern constructions an inhuman aspect. However, in spite of the systematic repetition of the lines and forms, these façades accommodate individuals with miscellaneous destinies. The stories of men and women living and working are evolving in these impersonal towers and building blocks. They exist alongside each other, together or apart. Each is certain of the supremacy of their own existence over their neighbour?s. Behind each one of these windows, from sketch to tragedy, the theatre of life goes on.

Mehr lesen Weniger lesen

Erstellen Sie Ihre Kunstfotografie nach Maß

1
2
3
Format
Ausführung
Rahmen

Nächster Schritt

Vorheriger Schritt

Nächster Schritt

Vorheriger Schritt

KOSTENLOSE Lieferung in Galerien
KOSTENLOSE Rücksendung innerhalb von 15 Tagen
Kunstfotografie mit Echtheitszertifikat
Sorgfältig verpackte und während des Transports gesicherte Fotografien
Nur noch wenige Exemplare verfügbar. Bestellen Sie schnell, bevor diese Fotografie vergriffen ist!
Nur noch wenige Exemplare verfügbar. Bestellen Sie schnell, bevor diese Fotografie vergriffen ist!
Nur noch wenige Exemplare verfügbar. Bestellen Sie schnell, bevor diese Fotografie vergriffen ist!
Lieferung vor Weihnachten!
Lieferung
EXPRESSLieferung in unseren Galerien
GRATIS
Lieferung nach Hause
Größe Standard Lieferung
Icon, Klassich, Colorful,Großformat 10€
Riese, Collector, Exception 79€
Rückgabe
Sie verfügen über eine Zeitspanne von 14 Tagen (ab Erhalt Ihrer Bestellung) um uns Ihren Wunsch nach einem Umtausch oder einer Rückgabe zu melden. Um diesen Antrag zu stellen, nehmen Sie bitte mit unserem Kunden-Service Kontakt auf.
Der Künstler
Sebastian Julian

In Lignano „Sabbiadoro“, bekannter Badeort im Nordosten Italiens hat Rudi Sebastian die von Menschenmassen überlaufenen und von unzähligen Liegenstühlen und Sonnenschirmen überhäuften Stränden fotografiert. Es entstehen dabei kunterbunte chaotische Flecken in der Landschaft. Diese minutenschnellen und kurz aufeinanderfolgenden Bildaufnahmen werden anschließend vom Künstler überarbeitet um ein einmaliges Spiel der Transparenz und Überlappung zu kreieren. Die dadurch entstandenen Effekte veranschaulichen die Aufregung und das Chaos, die für diese Strände kennzeichnend sind.

Die YellowKorner-Qualität
Hochqualitative Abzüge aus Expertenhand
Mehr Informationen
Zuletzt angesehen