norbert ghisoland

PORTRAIT 64105

Limitierte Edition Ab 135,00$
  • 1. Größe
  • 2. Ausführung
  • 3. Rahmen

Gestalten Sie Ihre Fotografie in 3 Schritten individuell

Wahl der Größe

Wahl der Ausführung

Gesamtbetrag : Rahmenlos

Vorheriger Schritt

Wahl des Rahmens

Gesamtbetrag : Rahmenlos

Vorheriger Schritt

Brauchen Sie Hilfe ?

Kontaktieren Sie einen Galeristen

Details zum Werk

Rund ums Werk

Das Talent des Belgiers Norbert Ghisoland ist immens groß, wie sich unschwer beim Fund von 45.000 Bildern auf dem Speicher der Familie in Frameries feststellen lässt. Er fotografierte in den Jahren 1920 – 30 die Bergbaugesellschaft der Region Borinage und hielt durch seine Porträts die Vielfalt und die schlechten Lebensverhältnisse der Arbeiterklasse der Zeit fest. Abgesehen von den soziologischen, historischen und ethnologischen Gesichtspunkten seiner Bilder, bietet seine formale Strenge eine besondere Dichte, die nicht nur seine Nachkommen bewegte, sondern ihm auch Respekt in der Welt der Fotografie einbrachte, bis hin zu einer Ausstellung auf der 55. Biennale in Venedig.

Unser Know-how