KEYSTONE AGENCY

BIOGRAFIE

Keystone wurde 1927 gegründet und war die erste große Foto-Presseagentur mit Niederlassungen auf der ganzen Welt, darunter in London, Berlin und New York. Seit seiner Gründung hat es Berichte über alle Kontinente und zu allen Arten von Themen (Kunst, Wissenschaft, Alltag, Industrie, wichtige politische, sportliche und kulturelle Ereignisse) erstellt. Es wurden auch zahlreiche Fotoserien erworben, die den Aufbau einer Sammlung von mehr als 15 Millionen Fotografien ermöglichten, die Geschichte, Persönlichkeiten und Kunst von der Antike bis zur Gegenwart (1985) darstellen. Von der russischen Revolution bis zur Ankunft des Dritten Reiches, vom Ersten Weltkrieg bis zum Camp David-Abkommen wird die Essenz des 20. Jahrhunderts in der Keystone-Sammlung veranschaulicht.  ... Mehr sehen Weniger sehen

ALLE FOTOGRAFIEN