1. Kunstfotografien
  2. /
  3. Landschaft
  4. /
  5. Strände

Strände

241 Fotografien Strände

Der Strand, diese große Weite von feinem Sand, die sich in den Fluten verliert. Gibt es ein passenderes Bild als den Strand, Fernweh, Reisen und Ferien zu versinnbildlichen?  ... Mehr sehen Weniger sehen

Filter

Strände 241 Fotografien

Nachtblau

Refine by Farben: Nachtblau

Blau

Refine by Farben: Blau

Schwarz und weiß

Refine by Farben: Schwarz und weiß

Rot

Refine by Farben: Rot

Rosa

Refine by Farben: Rosa

Orange

Refine by Farben: Orange

Gelb

Refine by Farben: Gelb

Grau

Refine by Farben: Grau

Grün

Refine by Farben: Grün

Schwarz

Refine by Farben: Schwarz

Beige

Refine by Farben: Beige

Weiß

Refine by Farben: Weiß

Mehrfarben

Refine by Farben: Mehrfarben

VERTICAL

Refine by AUSRICHTUNG: VERTICAL

SQUARE

Refine by AUSRICHTUNG: SQUARE

PANORAMIC

Refine by AUSRICHTUNG: PANORAMIC

HORIZONTAL

Refine by AUSRICHTUNG: HORIZONTAL

Refine by Verfügbarkeiten: In einer Galerie sofort Abholen
Refine by Verfügbarkeiten: Verfügbar, innerhalb von 72 Stunden geliefert

Refine by GRÖSSE: Klassisch
Refine by GRÖSSE: Medium
Refine by GRÖSSE: Groß
Refine by GRÖSSE: Riese
Refine by GRÖSSE: Exception

Sortieren nach

Neuheiten
Bestseller
Die meist gesehenen
Letzte Exemplare
Anwenden

Sortieren nach

Neuheiten
Bestseller
Die meist gesehenen
Letzte Exemplare
  • LETZTE EXEMPLARE: BIS ZU -50%

    Auswahl an Fotografien in limitierter Auflage und mit nur noch sehr geringer Stückzahl zu entdecken.

    ENTDECKEN
  • Summer - MARK TIPPLE - Fotografie
    Von 135,00$ 87,50$
    ZWEITER PREISNACHLASS: BIS ZU -40%
Der Strand, diese große Weite von feinem Sand, die sich in den Fluten verliert. Gibt es ein passenderes Bild als den Strand, Fernweh, Reisen und Ferien zu versinnbildlichen? Die Illustration von Strand und Freizeit, die er bietet, wurde zunächst in der Malerei zum Motiv, wie am Beispiel der Impressionisten zu sehen. Die Maler stellten ihre Staffeleien nach draußen, um Licht, Spiegelungen, die Kraft der Wellen und das Spiel aus Sand und Wind einzufangen. Aber auch Kinderspiele, Familien, die ersten Ferien, sowie das einfache Glück waren Themen. Die Fotografen haben auf ihre Weise diese künstlerische Bewegung weitergeführt und diese schier unerschöpfliche Inspirationsquelle weiter genutzt. Unerschöpflich denn es existieren Millionen Strände, und die alle unterschiedlich sind. Es gibt von Touristen geradezu überrannte Strände, die der Fotograf Richard Hirst gekonnt einfängt. Der Künstler entscheidet sich dabei für Luftaufnahmen und schafft auf diese Weise einen originellen optischen Effekt, sowie eine schöne Farbmischung zwischen Sand, dem azurblauen Meer, den Urlaubern, den bunten Sonnenschirmen und den Handtüchern. Jorge De La Torriente war mit der zerschnittenen Luftaufnahme noch weiter. Er gibt lediglich einen kleinen Einblick in das, was dem Betrachter unendlich und grenzenlos scheint. Im Geist formen sich der Strand, die Menschenmenge, die Ordnung und das Chaos weiter. Ben Thomas verbindet den Strand, als natürliches Element, mit den Bauwerken des Menschen. Auf diese Weise erscheinen die Schwimmbäder und die Gebäude in einem Rahmen und lassen einen interessanten Kontrast entstehen. Der Strand, das ist auch Reisen , die Ferne, die Inseln des Pazifik, die so viele träumen lassen. Mehr als Landschaftsfotografie , ist die Fotografie am Strand ein Stückchen Natur im Zentrum der Aufmerksamkeit. In dieser Fotografiekollektion in limitierter und nummerierter Edition von YellowKorner, reisen Sie in Gedanken zu diesen paradiesischen Stränden. Luftbilder, wie auch Vintage-Bilder oder Aufnahmen in Schwarz-weiß , alle Strände stellen, in einer Innendekoration, eine Einladung zum Reisen mit dem Blick dar.  ... Mehr sehen Weniger sehen