thibaud poirier

LE PARADIS LATIN

Limitierte Edition Ab 135,00$
  • 1. Größe
  • 2. Ausführung
  • 3. Rahmen

Gestalten Sie Ihre Fotografie in 3 Schritten individuell

Wahl der Größe

Wahl der Ausführung

Gesamtbetrag : Rahmenlos

Vorheriger Schritt

Wahl des Rahmens

Gesamtbetrag : Rahmenlos

Vorheriger Schritt

Brauchen Sie Hilfe ?

Kontaktieren Sie einen Galeristen

Interview

1) Wann haben Sie begonnen zu fotografieren? Wie ist Ihre Karriere in der Fotografie verlaufen?
2013 habe ich angefangen zu fotografieren, zunächst um meine Stadt, Paris, zu entdecken und die Straßen, die Architektur und das Leben der unter...

Das gesamte Interview lesen

Rund ums Werk

Thibaud Poirier wuchs an sehr verschiedenen Orten der Welt auf und entdeckte seine Leidenschaft für Architektur in Tokio. „Mein Kontakt mit der Architektur von Tadao Ando hat sich in Leidenschaft gewandelt und ist heute das Hauptthema meiner Fotografie“, erklärt er. Auch wenn er viel im Innern fotografiert hat (Bibliotheken und Kirchen), so interessiert er sich doch ebenfalls für Gebäudefassaden, ob in Paris vor dem Paradis Latin, dem ältesten Kabarett der Stadt, oder in Hongkong, wo die Wolkenkratzer Symbole der Überbevölkerung der Millionenstädte sind.

Unser Know-how