< >

NEUHEIT

JONATHAN WALLAND

Bank

  • 1. Größe
  • 2. Ausführung
  • 3. Rahmen

Wahl der Größe

Wahl der Ausführung

Gesamtbetrag : Rahmenlos

Vorheriger Schritt

Wahl des Rahmens

Gesamtbetrag :

Vorheriger Schritt
Limitierte Edition von 135,00$ zu 6.750,00$

Größe, Ausführung und Rahmen wählen

Details zum Werk

LIEFEROPTIONEN

Verfügbar in der Galerie
Sofortige Rücknahme in der Galerie
Lieferung in Galerie
unter 10 Tagen Gratis
Hauszustellung
unter 10 Tagen Gratis
Hauszustellung, Collector, Giant, Exception
unter 10 Tagen Gratis

Weitere Informationen zur Lieferung

Rund ums Werk

Jonathan Walland ist ein in London lebender, junger englischer Fotograf, der sich für Architektur begeistert. Seine Fotos bieten eine vollkommen neue Sichtweise vor einem minimalistischen Hintergrund und Schwarz: „Ich verwende Minimalismus, um die Klarheit zu stärken“, erklärt er, „Ich entferne jede Art von Ablenkung für den Betrachter und konzentriere mich auf die reinsten Elemente der Architektur: Die Form, das Licht, die Textur und die Art und Weise, wie all diese Bestandteile zusammenspielen."

Der Künstler

Jonathan Walland was not yet 20 when he won, in 2018, the Photographer of the Year award from the English professional building organisation CIOB. The young Englishman started taking photos at 13 and their value exceeds his years. Once he left university, he moved to London as a photographer specialising in architecture and interiors. He works for architecture or design agencies. At the same time, he develops his personal projects and notably a very minimalist series of buildings against black backgrounds, with one motto: “minimalism in service to clarity”. Jonathan Walland’s aim is to keep the structural aspect of the building intact, while modifying the vision that we might have of it by playing on the lighting: “what I consider as non-essential is plunged into darkness,” he explains. The result is captivating and reflects the personality of an artist who defines himself as “meticulous, precise, and obsessive”. Nowadays, he exhibits in London, but also in Athens or Berlin and accumulates awards: in 2020, he was a finalist at the prestigious Sony World Photography Awards.  ... Mehr sehen Weniger sehen

Alle Fotografien

Die Themenwelten des Werks

Alle Themen entdecken

KUNSTFFOTOGRAFIE LIMITERTE EDITION

 
Paris, New York, Tokyo...

Mehr als 90 Galerien in der Welt, um unsere Kollektionen zu entdecken und sich von unseren Galeristen beraten zu lassen

Galerie finden

 
Limitierte und nummerierte Edition

Alle Fotografien sind mit einem Echtheitszertifikat in limitierter und nummerierter Edition ausgestattet.

Entdecken

 
 
Abzüge in Galeriequalität

Die Originalabzüge werden in unserem professionellen Fotolabor unter der Aufsicht der Künstler hergestellt.

Fotolabor

KOSTENLOSE Abholung in der Galerie

Kostenlose Abholung in der Galerie.

Lieferung

Unsere Spitzenkünstler

ALFREDO SANCHEZ

Alfredo Sanchez schenkt dem Publikum mit seiner Kunst eine außergewöhnliche Sicht auf die Welt, die uns umgibt. Seine betörenden Porträts sind minutiös durchdacht und schaffen Momente purer Utopie. Einem Choreografen gleich komponiert er jedes seiner Bilder wie einen Tanz voller ...

RUSLAN BOLGOV

Ruslan Bolgov wurde 1974 in Klaipeda, Litauen, and der Küste der Ostsee geboren. Seine ersten Bilder stammen aus seiner Teenagerzeit, allerdings verfolgte er sein damaliges Hobby bald nicht weiter. Es brauchte bis nach seinem Studium im Bereich Finance/Economics, bis er sich wied...

CLAUDE DEGOUTTE

Bereits 1985 hält Claude Degoutte die ersten mit Tags versehenen Metros fest und findet seine Werke schnell auf den Seiten prestigeträchtiger Magazine wie Stratégies, Pilote oder auch Photo Revue wieder. Seit 2012 widmet er sich der Street-Art-Fotografie und veröffentlicht drei ...