< >

MARIE-LOU CHATEL

1904 TRAVEL VIEWS OF EUROPE

  • 1. Größe
  • 2. Ausführung
  • 3. Rahmen

Wahl der Größe

Wahl der Ausführung

Gesamtbetrag : Rahmenlos

Vorheriger Schritt

Wahl des Rahmens

Gesamtbetrag :

Vorheriger Schritt
Limitierte Edition von 135,00$ zu 2.350,00$

Größe, Ausführung und Rahmen wählen

Details zum Werk

LIEFEROPTIONEN

Verfügbar in der Galerie
Sofortige Rücknahme in der Galerie
Lieferung in Galerie
unter 10 Tagen Gratis
Hauszustellung
unter 10 Tagen Gratis
Hauszustellung, Collector, Giant, Exception
unter 10 Tagen Gratis

Weitere Informationen zur Lieferung

Rund ums Werk

Nach ihrem Studium der Kunst- und Fotografiegeschichte in Namur und Charleroi entdeckt Marie-Lou Chatel das Digitalportal der Library of Congress, das über eine große Sammlung zum Leben in Amerika zwischen 1935 und 1944 verfügt. Seitdem widmet sich die Künstlerin der Restaurierung und Kolorierung alter Fotografien, um ihnen neues Leben einzuhauchen. Es ist eine technische Arbeit, voller Präzision und hoher poetischer Dichte, zwischen Erfindung und Wiederherstellen, und die es dem Betrachter erlaubt sich eine Vorstellung vom Leben in dieser Zeit zu machen.

Der Künstler

Belgian artist Marie-Lou Chatel has specialised in the restoration and colourisation of old photographs. Since her teenage years, she has been interested in the work of the major photographers of the twentieth century, such as Dorothea Lange, William Gedney, and Jack Delano. She studied art history in Namur then photography in Charleroi and discovered, during her university research, the digital portal of the American Library of Congress Farm Security Administration / Office of War, whose particularity is that of enabling visitors to download black-and-white images in high resolution. This resource constitutes an important pictorial narrative of American life between 1935 and 1944. Playfully and out of curiosity, Marie-Lou Chatel started to colourise one, then two, then three photographs. The result was a revelation for the artist, whose approach aims not to reduce the power or value of black and white but to present scenes in a new light. Her meticulous yet highly poetic technical work, oscillating between invention and restitution, enables the spectator to forge an idea of life during this period.  ... Mehr sehen Weniger sehen

Alle Fotografien

KUNSTFFOTOGRAFIE LIMITERTE EDITION

 
Paris, New York, Tokyo...

Mehr als 90 Galerien in der Welt, um unsere Kollektionen zu entdecken und sich von unseren Galeristen beraten zu lassen

Galerie finden

 
Limitierte und nummerierte Edition

Alle Fotografien sind mit einem Echtheitszertifikat in limitierter und nummerierter Edition ausgestattet.

Entdecken

 
 
Abzüge in Galeriequalität

Die Originalabzüge werden in unserem professionellen Fotolabor unter der Aufsicht der Künstler hergestellt.

Fotolabor

KOSTENLOSE Abholung in der Galerie

Kostenlose Abholung in der Galerie.

Lieferung

Unsere Spitzenkünstler

LUDWIG FAVRE

"Ludwig Favre, der 1976 in Senlis geboren wurde, lebt und arbeitet heute in Paris. Kunstgeschichte, multimediale und audiovisionelle Studien, als auch die Weitergabe einer Leidenschaft zwischen Vater und Sohn, waren die Mittel, die das Auge des Fotografen für die Wiedergabe mal...

RUSLAN BOLGOV

Ruslan Bolgov wurde 1974 in Klaipeda, Litauen, and der Küste der Ostsee geboren. Seine ersten Bilder stammen aus seiner Teenagerzeit, allerdings verfolgte er sein damaliges Hobby bald nicht weiter. Es brauchte bis nach seinem Studium im Bereich Finance/Economics, bis er sich wied...

THIBAUD POIRIER

Zusammen mit seinen Eltern verbrachte Thibaud Poirier seine Kindheit in den unterschiedlichsten Städten der Erde. Er verbrachte Zeit in Houston, Montreal, Buenos Aires und Tokyo, und vor allem Tokyo hinterließ bei ihm einen bleibenden Eindruck: „Hier entdeckte ich die Architektur...