PARIS, STADT DER LICHTER

Die Stadt der Lichter ist die Hauptstadt Frankreichs, der Romantik, der Mode und der Kultur. Ihre Schönheit ist weder einheitlich, noch konform, sie steht allen offen. YellowKorner lädt Sie ein, die schönsten Bilder der Hauptstadt durch die Kameras von vier Fotografen zu entdecken, die ebenfalls dem Charme der Stadt der Liebe erlegen sind.

PARIS UND SEINE DENKMALER 

BIOGRAFIE

"Laurent Dequick ist ein professioneller Architekt. Seine fotografischen Werke sind daher stark von einer architektonischen Perspektive geprägt. In erster Linie beziehen sich diese auf den urbanen Raum und dessen Ausbreitung. Der Fotograf möchte den Eindruck von Dynamik, der sich aus der Aktivität bevölkerungsreicher Stadtgebiete ergibt, vermitteln. „Wenn Sie die Straße entlang gehen, sind die Lichter und Geräusche, der Verkehr, die Hektik, sowie das Gemisch an Gerüchen so auffällig, dass keine einzelne Aufnahme all dies einfangen könnte. Haben wir also Entscheidungen zu treffen? Dies denke ich nicht und will es auch nicht.“ Um das Bild dieser Überfülle des urbanen Lebens zu vermitteln, zögert er nicht seine Aufnahmen nebeneinanderzustellen, zu überlagern und zu überschneiden. In gleicher Intensität fügt er Architekturkomplexe, Schnellstraßen und Menschen zusammen. Er verdichtet seine Bilder so, sowie sich in der Stadt die Leben ihrer Bewohner verdichten. Sein Stil erinnert an den Kubismus, sowohl in seinen abstrakten Fotografien als auch in seinen Bildern permanenter Bewegung. "  ... Mehr sehen Weniger sehen

" As you walk down the street, the lights, noises, traffic, hustle and bustle, and mix of smells are so striking that no single shot could capture all of it. So do we have to make choices? I don’t think so and I don’t want to."

PARIS BEI NACHT

Die Pariser Nächte sind weltbekannt! Den Nachtschwärmern bietet sich eine riesige Auswahl an Möglichkeiten und Paris zeigt hier eine weitere Facette seiner Schönheit. Die Gebäude und Wahrzeichen, die Seine-Ufer und die Straßen sind beleuchtet. Serge Ramelli , ein französischer Fotograf, hat die schönsten Viertel und Monumente von Paris in der Nacht aufgenommen. Wenn man an Paris denkt, fallen sofort die spektakulären Aufnahmen von Serge Ramelli ein. Für ihn und andere Liebhaber dieser Art von Fotos stellt Paris eine ideale Umgebung dar, mit engen Straßen und großen Boulevards. Um die Hauptstadt zu fotografieren ist es wichtig spezifische Faktoren, Blickwinkel, Bildausschnitt, Schatten auf den Fassaden zu beachten, um den gewünschten Augenblick festhalten zu können.
" “I have been passionate about images and cinema for a very long time. I was on holiday with a graphic designer friend who taught me the basics of photo retouching. It was a real revelation for me.”"

LIMITED EDITION ART PHOTOGRAPHY

 

PARIS, NEW YORK, TOKYO...

Over 90 galleries worldwide in which to explore our collections and take advantage of expert advice from our gallerists.

FIND A GALLERY

 

NUMBERED LIMITED EDITIONS

All of the photographs are provided with their certificate of authenticity in numbered limited editions.

DISCOVER

 
 

GALLERY QUALITY PRINTS

Gelatin silver prints created in our professional laboratory under the artists' supervision.

OUR LABORATORY

FREE PICK UP FROM GALLERIES

Secure packaging, free exchanges and returns.

OUR GUARANTEES

PARIS SCHWARZ AUF WEIß

BIOGRAFIE

Der aus Manila (Philippinen) stammende Dennis Ramos lässt sich, nach seinem Abschluss in medizinischen Wissenschaften, in den USA nieder. Die Zeit vergeht und seine Leidenschaft für künstlerische Fotografie überzeugt ihn nach und nach davon, seine Pläne radikal zu ändern. Er wird professioneller Fotograf, wird schnell mit internationalen Preisen ausgezeichnet und zeigt seine Bilder auf prestigeträchtigen Ausstellungen. Zu Anfang seiner Karriere begeistert er sich für das Licht durch seine Porträts, anschließend fertigt er Architekturfotografien, sowie Meereslandschaften. Sein Stil, melancholisch und ästhetisch, kombiniert Schwarz-weiß mit langen Belichtungszeiten. Das Ergebnis, voller Emotionen, versetzt den Betrachter in eine poetische Welt.  ... Mehr sehen Weniger sehen

Der Fotograf Dennis Ramos hat es verstanden: Die Kombination von Schwarz-weiß-Aufnahmen und Paris ist einfach ideal, mit Sicherheit die richtige Entscheidung für jeden! Mit seiner Kamera hält er die Symbole der französischen Hauptstadt fest, Notre-Dame oder auch den Louvre. Seine Faszination für das Licht bringt ihn dazu, sich immer wieder für Kompositionen zu entscheiden, in denen das Licht die Hauptrolle spielt.

PARIS UND SEINE ARCHITEKTUR l

Die großen Avenuen und die klassischen Hausfassaden von Haussmann, festgehalten von Guillaume Dutreix , gehören zu den Spitzenfotografien von YellowKorner. Guillaume Dutreix , der auf die Architekturfotografien spezialisiert ist, durchstöbert jede Ecke der Hauptstadt auf der Suche nach besonderen urbanen Landschaften..

BIOGRAFIE

Mit nur sechsunddreißig Jahren hat der Franzose Guillaume Dutreix bereits mehrere Leben gelebt. Als erfolgreicher Musiker der Band Teenage Bad Girl veröffentlichte er zwei Alben elektronischer Musik und trat bei mehr als 200 Konzerten in der ganzen Welt auf. 2011, nach einer technischen Ausbildung an der Schule der Gobelins in Paris, entscheidet er sich endgültig seine Synthesizer gegen einen Fotoapparat einzutauschen. Er erbt das Talent seines Großvaters, ein Amateurfotograf, der selbst seine Porträts entwickelte. Dank häufiger Museumsbesuche schult der Künstler seinen Blick und lernt seine Bilder zu komponieren, mit Bildausschnitt, Lichtern und Inszenierungen, immer mit Sinn für Gleichgewicht und extremer Sorgfalt. Mit mehr als 110 000 Followern auf Instagram, hat sich Guillaume Dutreix einen Platz in der Liga der großen Fotografen erobert. Seine Bilder beschränken sich nicht auf das Netz, sondern wurden bereits in Architekturmagazinen veröffentlicht und in Frankreich und Belgien ausgestellt.  ... Mehr sehen Weniger sehen