LAURENT DEQUICK

BIOGRAFIE

"Laurent Dequick ist ein professioneller Architekt. Seine fotografischen Werke sind daher stark von einer architektonischen Perspektive geprägt. In erster Linie beziehen sich diese auf den urbanen Raum und dessen Ausbreitung. Der Fotograf möchte den Eindruck von Dynamik, der sich aus der Aktivität bevölkerungsreicher Stadtgebiete ergibt, vermitteln. „Wenn Sie die Straße entlang gehen, sind die Lichter und Geräusche, der Verkehr, die Hektik, sowie das Gemisch an Gerüchen so auffällig, dass keine einzelne Aufnahme all dies einfangen könnte. Haben wir also Entscheidungen zu treffen? Dies denke ich nicht und will es auch nicht.“ Um das Bild dieser Überfülle des urbanen Lebens zu vermitteln, zögert er nicht seine Aufnahmen nebeneinanderzustellen, zu überlagern und zu überschneiden. In gleicher Intensität fügt er Architekturkomplexe, Schnellstraßen und Menschen zusammen. Er verdichtet seine Bilder so, sowie sich in der Stadt die Leben ihrer Bewohner verdichten. Sein Stil erinnert an den Kubismus, sowohl in seinen abstrakten Fotografien als auch in seinen Bildern permanenter Bewegung. "  ... Mehr sehen Weniger sehen

ALLE FOTOGRAFIEN

Ergebnis: 262 Fotografie