LAURENT DEQUICK

PASSERELLE DES ARTS

  • 1. Größe
  • 2. Ausführung
  • 3. Rahmen

Wahl der Größe

Wahl der Ausführung

Gesamtbetrag : Rahmenlos

Vorheriger Schritt

Wahl des Rahmens

Gesamtbetrag :

Vorheriger Schritt
Limitierte Edition von 155,00$ zu 7.860,00$

Größe, Ausführung und Rahmen wählen

Details zum Werk

LIEFEROPTIONEN

Verfügbar in der Galerie
Sofortige Rücknahme in der Galerie
Lieferung in Galerie
unter 14 Tagen Gratis
Hauszustellung
unter 14 Tagen Gratis
Hauszustellung, Collector, Giant, Exception
unter 14 Tagen Gratis

Weitere Informationen zur Lieferung

Der Künstler

Laurent Dequick is a professional architect in his forties. His photographic work has been influenced by architecture, since it is primarily focused on ideas surrounding the contemporary city and more specifically, urban sprawl. The photographer’s message is to accurately convey the impression of freneticism stemming from population density and activity in urban zones: “As you walk down the street, the lights, noises, traffic, hustle and bustle, and mix of smells are so striking that no single shot could capture all of it. So do we have to make choices? I don’t think so and I don’t want to.” To convey in images this “congestion” of urban life, Laurent Dequick does not hesitate to juxtapose, superimpose, or imbricate his shots. He fits together photographs representing architectural complexes, highways, and people, all with the same intensity. He condenses the images like the city condenses the sum of the lives of all of its inhabitants. His style is reminiscent of cubism in its rendering that verges on abstraction in its representation of constant motion.  ... Mehr sehen Weniger sehen

Alle Fotografien

I am an unconditional lover of Venice. It is a city rooted in the past; it has changed very little in three centuries, owing to its very structure.

LAURENT DEQUICK

Rund ums Werk

Laurent Dequick weicht von der klassischen Landschaftsdarstellung ab, um dem Betrachter eine poetischere Vision zu bieten. Er hält als Zeuge der modernen Stadt auf seinen Reisen durch die ganze Welt, die Orte und Monumente fest, die unbestreitbar als Zeitzeugen gelten und maßgeblich zum Glanz dieser Länder beitragen. „Passerelle des Arts“ vervollständigt seine Serie zur Schönheit der Pariser Stadtlandschaften und zeichnet ein beeindruckendes Porträt der ersten Brücke aus Stahl in der französischen Hauptstadt, die das Institut de France mit dem Louvre verbindet.

Details zum Werk

Datum der Aufnahme

14 März 2018

Thema des Werks

KUNSTFFOTOGRAFIE LIMITERTE EDITION

 

Paris, New York, Tokyo...

Mehr als 90 Galerien in der Welt, um unsere Kollektionen zu entdecken und sich von unseren Galeristen beraten zu lassen

Galerie finden

 

Limitierte und nummerierte Edition

Alle Fotografien sind mit einem Echtheitszertifikat in limitierter und nummerierter Edition ausgestattet.

Entdecken

 
 

Abzüge in Galeriequalität

Die Originalabzüge werden in unseren professionellen Fotolabor unter der Aufsicht der Künstler hergestellt.

Fotolabor

KOSTENLOSE Abholung in der Galerie

Kostenlose Abholung in der Galerie.

Lieferung

Unsere Spitzenkünstler

JORGE DE LA TORRIENTE

Jorge de la Torriente is an American photographer dedicated to the creation of minimalist and modern images. He has garnered numerous international awards, including the Hasselblad Masters Prize in 2018 for his remarkable aerial photography. Born in Miami in 1971, he began his ar...

FRANCK BOHBOT STUDIO

Franck Bohbot lebt und arbeitet in New York. Er ist seit 2008 Autor zahlreicher Fotoserien, die der urbanen Architektur gewidmet sind. Theater, Bibliotheken und Schwimmbäder bilden sein Universum. Sein distanzierter Blick verleiht diesen Orten eine monumentale Dimension, die sowo...

LUDWIG FAVRE

Born in Senlis in 1976, Ludwig Favre now lives and works in Paris. Art history, multimedia and audiovisual studies, but also the transmission of a passion between a father and his son were the means that trained the photographer’s eye, sensitive to the reproduction of picturesque...