< >

JAGJIT SINGH

Yellow Rain

  • 1. Größe
  • 2. Ausführung
  • 3. Rahmen

Wahl der Größe

Wahl der Ausführung

Gesamtbetrag : Rahmenlos

Vorheriger Schritt

Wahl des Rahmens

Gesamtbetrag :

Vorheriger Schritt
Limitierte Edition von 135,00$ zu 4.470,00$

Größe, Ausführung und Rahmen wählen

Details zum Werk

LIEFEROPTIONEN

Verfügbar in der Galerie
Sofortige Rücknahme in der Galerie
Lieferung in Galerie
unter 10 Tagen Gratis
Hauszustellung
unter 10 Tagen Gratis
Hauszustellung, Collector, Giant, Exception
unter 10 Tagen Gratis

Weitere Informationen zur Lieferung

Rund ums Werk

Lord Krishna always used to visit Barsana to play Holi with Radha & her friends. These unique moments at Barsana narrates how Lord Krishna used to playfully tease Radha & her friends while playing Holi with them. Every year devotees from Nandgaon where Lord Krishna spent his childhood comes to Barsana, the village of Radha Rani to play Holy in the similar way the Lord use to play. In this picture, the devotees are celebrating Holi inside the Radha Rani Temple, Barsana. Yellow dry colors are splashed from different corner on the devotees.

Der Künstler

Jagjit Singh lebt und arbeitet in der Stadt Chandigarh, die im Nordwesten Indiens in der Nähe der Shivalik-Berge am Fuße des Himalaya liegt. Die Kunst der Fotografie hat er sich autodidaktisch angeeignet mit dem Ziel seine Nation, die besonders reich an glanzvollen Tempeln, Seen und Gärten ist zu erforschen, und auf ihr kulturelles und natürliches Erbe aufmerksam zu machen. Er malt ein beeindruckendes Porträt der unberührten Orte und deren Einwohner, die während der traditionellen Feste zusammenkommen. Dazu zählt das weltberühmte indische Frühlingsfest Holi, das zu den ältesten und zweifellos farbenfreudigsten gehört. Während diesem Festival scheinen alle Schranken durch Kaste, Geschlecht, Alter und gesellschaftlichen Status aufgehoben. Es wird ausgelassen gefeiert und man besprengt und bestreut sich gegenseitig mit gefärbtem Wasser und gefärbtem Puder, dem Gulal. Jagjit Singh erzählt: „Die Festivals sind ein fester Bestandteil im Leben der Inder. Diese illustrieren auf einzigartige Weise den Reichtum und die Vielfalt des indischen Kulturgutes. Mein Ziel ist es, die Bedeutung und den Sinn dieser Feste wiederzugeben.“ Mit großer Aufrichtigkeit, berührender Ehrlichkeit und überwältigender Emotion gelingt es ihm diese intensiven Augenblicke und Momente visuell einzufangen. Jagjit Singh bezaubert mit seinen Fotografien und zieht den Betrachter regelrecht in seinen Bann. Die Schönheit dieser Schauspiele sind eine Einladung zum Reisen...  ... Mehr sehen Weniger sehen

Alle Fotografien

KUNSTFFOTOGRAFIE LIMITERTE EDITION

 
Paris, New York, Tokyo...

Mehr als 90 Galerien in der Welt, um unsere Kollektionen zu entdecken und sich von unseren Galeristen beraten zu lassen

Galerie finden

 
Limitierte und nummerierte Edition

Alle Fotografien sind mit einem Echtheitszertifikat in limitierter und nummerierter Edition ausgestattet.

Entdecken

 
 
Abzüge in Galeriequalität

Die Originalabzüge werden in unserem professionellen Fotolabor unter der Aufsicht der Künstler hergestellt.

Fotolabor

KOSTENLOSE Abholung in der Galerie

Kostenlose Abholung in der Galerie.

Lieferung

Unsere Spitzenkünstler

BERNHARD HARTMANN

Der Fotograf Bernhard Hartmann liebt es in seine Fotografien kulturelle Bezüge einzubauen. Für seine neue, bunte Serie hat sich der Künstler von der romantischen Malerei inspirieren lassen. Hier vereint er Stilleben und Nachbearbeitung mit dem Computer, um Farbtöne und subtile Fo...

RUSLAN BOLGOV

Ruslan Bolgov wurde 1974 in Klaipeda, Litauen, and der Küste der Ostsee geboren. Seine ersten Bilder stammen aus seiner Teenagerzeit, allerdings verfolgte er sein damaliges Hobby bald nicht weiter. Es brauchte bis nach seinem Studium im Bereich Finance/Economics, bis er sich wied...

CLAUDE DEGOUTTE

Bereits 1985 hält Claude Degoutte die ersten mit Tags versehenen Metros fest und findet seine Werke schnell auf den Seiten prestigeträchtiger Magazine wie Stratégies, Pilote oder auch Photo Revue wieder. Seit 2012 widmet er sich der Street-Art-Fotografie und veröffentlicht drei ...