< >

SCOTT KELBY

NOW WE KNOW HOW MANY HOLES…

  • 1. Größe
  • 2. Ausführung
  • 3. Rahmen

Wahl der Größe

Wahl der Ausführung

Gesamtbetrag : Rahmenlos

Vorheriger Schritt

Wahl des Rahmens

Gesamtbetrag :

Vorheriger Schritt
Limitierte Edition von 145,00$ zu 930,00$

Größe, Ausführung und Rahmen wählen

Details zum Werk

LIEFEROPTIONEN

Verfügbar in der Galerie
Sofortige Rücknahme in der Galerie
Lieferung in Galerie
unter 10 Tagen Gratis
Hauszustellung
unter 10 Tagen Gratis
Hauszustellung, Collector, Giant, Exception
unter X Tagen XX

Weitere Informationen zur Lieferung

Rund ums Werk

Der talentierte amerikanische Fotograf und Spezialist für Retuschierungssoftware Scott Kelby ist der Autor von den weltweit meistverkauften Büchern über Digitalbilder und ihre Technik. „Now we know how many holes...“ wurde in der Royal Albert Hall von London 2015 aufgenommen und stammt aus der Serie „The Great Indoors“, die atemberaubende Darstellungen von historischen, hoch symbolischen und ganz auf Kunst und Kultur ausgerichteten Gebäuden zum Thema hat.

Interview

Wie ist Ihre Leidenschaft für Fotografie entstanden?
Das erste Mal habe ich sie gefühlt als mein älterer Bruder von einer Reise durch Europa mit großen Abzügen nach Hause gekommen ist. Er hat sie mir gezeigt und sie waren so schön, dass ich...

Das gesamte Interview lesen

Der Künstler

A renowned photographer and specialist in retouching software, Scott Kelby is the author of international bestsellers dedicated to digital imagery and its techniques. These have been translated into a dozen different languages, from Chinese to Russian, Korean, or Swedish. He is also a writer, editor, and cofounder of the magazine Photoshop User, which targets design professionals, keen photographers, and artists. He is the chairman of the National Association of Photoshop Professionals (NAPP) as well as the founder of the Worldwide Photo Walk, which is celebrating its 10th anniversary in 2017. Born in 1960 in Lakeland, the American photographer is now based in the region of Tampa Bay, Florida. In 2012 he received the prestigious ASP International Prize, presented each year by the American Society of Photographers. In 2015, the Prince of Dubai awarded him, along with Sebastiao Salgado, the Mohammed bin Rashid Al Maktoum international photography award (HIPA) for his contributions to education in photography.  ... Mehr sehen Weniger sehen

Alle Fotografien

„Ich möchte, dass der Betrachter den Eindruck hat, einen Moment voller Ruhe an einem ganz besonderen Ort zu erleben.“

SCOTT KELBY

KUNSTFFOTOGRAFIE LIMITERTE EDITION

 
Paris, New York, Tokyo...

Mehr als 90 Galerien in der Welt, um unsere Kollektionen zu entdecken und sich von unseren Galeristen beraten zu lassen

Galerie finden

 
Limitierte und nummerierte Edition

Alle Fotografien sind mit einem Echtheitszertifikat in limitierter und nummerierter Edition ausgestattet.

Entdecken

 
 
Abzüge in Galeriequalität

Die Originalabzüge werden in unserem professionellen Fotolabor unter der Aufsicht der Künstler hergestellt.

Fotolabor

KOSTENLOSE Abholung in der Galerie

Kostenlose Abholung in der Galerie.

Lieferung

Unsere Spitzenkünstler

LUDWIG FAVRE

"Ludwig Favre, der 1976 in Senlis geboren wurde, lebt und arbeitet heute in Paris. Kunstgeschichte, multimediale und audiovisionelle Studien, als auch die Weitergabe einer Leidenschaft zwischen Vater und Sohn, waren die Mittel, die das Auge des Fotografen für die Wiedergabe mal...

RUSLAN BOLGOV

Ruslan Bolgov wurde 1974 in Klaipeda, Litauen, and der Küste der Ostsee geboren. Seine ersten Bilder stammen aus seiner Teenagerzeit, allerdings verfolgte er sein damaliges Hobby bald nicht weiter. Es brauchte bis nach seinem Studium im Bereich Finance/Economics, bis er sich wied...

THIBAUD POIRIER

Zusammen mit seinen Eltern verbrachte Thibaud Poirier seine Kindheit in den unterschiedlichsten Städten der Erde. Er verbrachte Zeit in Houston, Montreal, Buenos Aires und Tokyo, und vor allem Tokyo hinterließ bei ihm einen bleibenden Eindruck: „Hier entdeckte ich die Architektur...