Von alten Fotografien inspiriert, soll ein monochromes Foto einen fast nicht wahrnehmbaren Ausdruck festhalten.  ... Mehr sehen Weniger sehen

Filter

Schwarz und weiß

Refine by Farben: Schwarz und weiß

Orange

Refine by Farben: Orange

Grau

Refine by Farben: Grau

Schwarz

Refine by Farben: Schwarz

Weiß

Refine by Farben: Weiß

Vertikale

Refine by AUSRICHTUNG: Vertikale

Quadratische

Refine by AUSRICHTUNG: Quadratische

Horizontale

Refine by AUSRICHTUNG: Horizontale

Refine by Verfügbarkeiten: In einer Galerie sofort Abholen
Refine by Verfügbarkeiten: Verfügbar, innerhalb von 72 Stunden geliefert

Refine by GRÖSSE: Klassisch
Refine by GRÖSSE: Medium
Refine by GRÖSSE: Groß
Refine by GRÖSSE: Riese
Refine by GRÖSSE: Collector
Refine by GRÖSSE: Exception
Sortieren nach
Neuheiten
Bestseller
Die meist gesehenen
Letzte Exemplare
50 Werke ansehen
Filter
Sortieren nach
Neuheiten
Bestseller
Die meist gesehenen
Letzte Exemplare

Alle Werke

Ein Schwarz-weiß-Porträt, um unsere Wände auf andere Weise zu schmücken. Den Augenblick einfangen, um ihn für die Ewigkeit festzuhalten. Dies ist eines der Ziele eines Schwarz-weiß- Porträts. Von alten Fotografien inspiriert, soll ein monochromes Foto einen fast nicht wahrnehmbaren Ausdruck festhalten. So subtil, dass nur ein geübtes Auge ihn einfangen kann. Seit jeher sind monochrome Fotos, und ganz besonders das Schwarz-weiß -Porträt , zu echten Schmuckobjekten geworden. Ideal für eine gelungene Innendekoration. Häufig lässt das Spiel mit dem Licht, manchmal dunkler, manchmal strahlender, den Betrachter in der Erwartung. Tausend Fragen gehen ihm durch den Kopf, während er versucht den Blick des Modells, den Gesichtsausdruck usw. zu entschlüsseln. Es ist diese mysteriöse Seite, die auch bei Damien Dufresne geschätzt wird. Der Künstler ruft häufig Neugierde hervor. Vergeblich wird versucht jede Schwarz-weiß-Nuance zu benennen, die manchmal zu Anthrazit tendiert. Der Kontrast von Schwarz und Weiß jongliert mit Grauabstufungen. Nicolas Guérin liebt es die Motive seiner Meisterwerke zu inszenieren. Manchmal ist die Emotion des Schwarz-weiß-Porträts, als Nahaufnahme oder als Inszenierung, beinahe zu fühlen. Der Ausdruck der Begeisterung, das Gesicht der Leidenschaft, der Blick der Ekstase: der Künstler verleiht jeder seiner Fotografien Leben. Dekorationen, die perfekt auf eher eintönige Wände passen. Alltagsszenen fotografieren, diese Momente, die oft nicht beachtet werden. Dies ist das versteckte Talent von Lee Jeffries. Sein Hauptinteresse gilt dem Fotografieren von Unbekannten und Obdachlosen. Und jedes Bild scheint eine Geschichte zu erzählen. Jeder Ausdruck ist so intensiv, dass der Eifer des Künstlers für das Thema beinahe mit Händen greifen kann. Ein Blick, der leer zu sein scheint, jedoch im Augenblick eines Schwarz-weiß- -Porträt  ... Mehr sehen Weniger sehen