< >

NEUHEIT

KODAK COLORAMA DISPLAY COLLECTION - OZZIE SWEET

SNOW FORT AND SNOWBALLS 1965

  • 1. Größe
  • 2. Ausführung
  • 3. Rahmen

Wahl der Größe

Wahl der Ausführung

Gesamtbetrag : Rahmenlos

Vorheriger Schritt

Wahl des Rahmens

Gesamtbetrag :

Vorheriger Schritt
Limitierte Edition von 130,00$ zu 5.060,00$

Größe, Ausführung und Rahmen wählen

Details zum Werk

LIEFEROPTIONEN

Verfügbar in der Galerie
Sofortige Rücknahme in der Galerie
Lieferung in Galerie
unter 10 Tagen Gratis
Hauszustellung
unter 10 Tagen Gratis
Hauszustellung, Collector, Giant, Exception
unter 10 Tagen Gratis

Weitere Informationen zur Lieferung

Der Künstler

Launching this collection were giant images by Kodak, in the hall of Grand Central Station in New York, which the firm used at the time to proclaim its photographic omnipotence. Used as advertising tools in the legendary Manhattan train station from 1950 to 1990, the plastered images were transparent and backlit, with exceptional dimensions spanning 18 metres wide by 6 metres high. This was a first in the world of photography. Through their spectacular, almost surrealistic stagings, these panoramas became communication tools in service to the promotion of the brand’s film and cameras. In true soap-opera style, for over 40 years Kodak Colorama Display staged the story of ideal families with exemplary lives, without contradiction or contestation. In other words, the very expression of the post-war American dream, in its most pleasant and universally adoptable form.  ... Mehr sehen Weniger sehen

Alle Fotografien

Rund ums Werk

Die Coloramas von Ozzie Sweet versetzen den Betrachter mitten in den American Dream. Schneeballschlachten, Eissegelrennen, Heißluftballons... das Leben erscheint sorglos in strahlenden Farben! Die Bilder des „Alltags in Amerika“ sind zwischen 1965 und 1977 entstanden und hatten zum Ziel, beim Betrachter den Wunsch entstehen zu lassen, schöne Momente erleben und diese seinerseits (mit Kodak) festzuhalten zu wollen. Die Coloramas waren jedoch weit mehr als ein bloßes Marketing-Werkzeug, sondern entwickelten sich zu einem eigenen Stil der Fotokultur.

Details zum Werk

Datum der Aufnahme

01 September 2020

KUNSTFFOTOGRAFIE LIMITERTE EDITION

 
Paris, New York, Tokyo...

Mehr als 90 Galerien in der Welt, um unsere Kollektionen zu entdecken und sich von unseren Galeristen beraten zu lassen

Galerie finden

 
Limitierte und nummerierte Edition

Alle Fotografien sind mit einem Echtheitszertifikat in limitierter und nummerierter Edition ausgestattet.

Entdecken

 
 
Abzüge in Galeriequalität

Die Originalabzüge werden in unseren professionellen Fotolabor unter der Aufsicht der Künstler hergestellt.

Fotolabor

KOSTENLOSE Abholung in der Galerie

Kostenlose Abholung in der Galerie.

Lieferung

Unsere Spitzenkünstler

THIBAUD POIRIER

Born to expatriate parents, Thibaud Poirier spent his childhood in many cities around the globe, but out of Houston, Montreal, Buenos Aires, and Tokyo, it was the latter that has influenced him the most: “I discovered architecture there, in particular by Tadao Ando, and it became...

ALFREDO SANCHEZ

Alfredo Sanchez schenkt dem Publikum mit seiner Kunst eine außergewöhnliche Sicht auf die Welt, die uns umgibt. Seine betörenden Porträts sind minutiös durchdacht und schaffen Momente purer Utopie. Einem Choreografen gleich komponiert er jedes seiner Bilder wie einen Tanz voller ...

LUDWIG FAVRE

Born in Senlis in 1976, Ludwig Favre now lives and works in Paris. Art history, multimedia and audiovisual studies, but also the transmission of a passion between a father and his son were the means that trained the photographer’s eye, sensitive to the reproduction of picturesque...