marco castilla

QUAI BRANLY 2

Limitierte Edition Ab 155,00$
  • 1. Größe
  • 2. Ausführung
  • 3. Rahmen

Gestalten Sie Ihre Fotografie in 3 Schritten individuell

Wahl der Größe

Wahl der Ausführung

Gesamtbetrag : Rahmenlos

Vorheriger Schritt

Wahl des Rahmens

Gesamtbetrag : Rahmenlos

Vorheriger Schritt

Brauchen Sie Hilfe ?

Kontaktieren Sie einen Galeristen

Details zum Werk

Rund ums Werk

Das Museum Quai Branly wurde 2004 eröffnet und schmückt Paris mit einer bisher nicht gekannten Pflanzenwand. In der Serie „(R)évolution 2080“ setzt Marco Castilla sie ins Zentrum seiner Kunst und lässt die Vegetation die Kontrolle über die Stadt ergreifen. Die Serie basiert auf einer aufwändigen Arbeit der Neuzusammenstellung und setzt die Architektur, ihre Zerstörung und eine souveräne Vegetation in Szene. Damit befragt Castilla den Betrachter: blickt dieser gerade auf eine Rückkehr zur Natur, einem ewigen Garten Eden oder auf postapokalyptische Anamorphosen?

Unser Know-how