< >
  • 1. Größe
  • 2. Ausführung
  • 3. Rahmen

Wahl der Größe

Wahl der Ausführung

Gesamtbetrag : Rahmenlos

Vorheriger Schritt

Wahl des Rahmens

Gesamtbetrag :

Vorheriger Schritt
Limitierte Edition von 145,00$ zu 2.510,00$

Größe, Ausführung und Rahmen wählen

Details zum Werk

LIEFEROPTIONEN

Verfügbar in der Galerie
Sofortige Rücknahme in der Galerie
Lieferung in Galerie
unter 10 Tagen Gratis
Hauszustellung
unter 10 Tagen Gratis
Hauszustellung, Collector, Giant, Exception
unter 10 Tagen Gratis

Weitere Informationen zur Lieferung

Rund ums Werk

Since 1989, Emmanuel Georges has dedicated a series to abandoned American cars in the USA (American Lost Cars). He continued his work focusing on American cars with ' Cadillac - Habana ' in 1999. However, for the 'Automology' series which is still being developed, the photographer?s interest lies in miniature cars from his childhood. The artist talks about nostalgia and the symbolic value given to an everyday object. Emmanuel Georges positions these objects on black backgrounds. This staging is reminiscent of showcases in natural history museums or Renaissance cabinets of curiosity. The title of the series ' Automology ' is a play on words with the term ' entomology '. Emmanuel Georges transcends the depiction of the small cars from his childhood and elevates these everyday objects to the rank of works of art. The museum staging enhances the relic and the plastic depiction borders upon abstraction. Beyond the aesthetic reasoning, it is also the photographer as a little boy who talks to us. He nostalgically evokes souvenirs common to us all and the poetry of the patina of age.

Der Künstler

In seiner künstlerischen Arbeit beobachtet der in Straßburg lebende Grafiker und Fotograf Emmanuel Georges die Landschaft und den ihn umgebenden Kosmos. Seit 1989 stellt er seine Werke alleine oder gemeinsam mit anderen Künstlern in Frankreich und Argentinien regelmäßig aus. Seine Art zu fotografieren ist realistisch und schonungslos. Halb enthüllend, halb erforschend stellt er in seiner Fotoserie Automologie Spielzeugautos dar, die er durch Vergrößerung und effektvolle Inszenierung idealisiert.  ... Mehr sehen Weniger sehen

Alle Fotografien

KUNSTFFOTOGRAFIE LIMITERTE EDITION

 
Paris, New York, Tokyo...

Mehr als 90 Galerien in der Welt, um unsere Kollektionen zu entdecken und sich von unseren Galeristen beraten zu lassen

Galerie finden

 
Limitierte und nummerierte Edition

Alle Fotografien sind mit einem Echtheitszertifikat in limitierter und nummerierter Edition ausgestattet.

Entdecken

 
 
Abzüge in Galeriequalität

Die Originalabzüge werden in unserem professionellen Fotolabor unter der Aufsicht der Künstler hergestellt.

Fotolabor

KOSTENLOSE Abholung in der Galerie

Kostenlose Abholung in der Galerie.

Lieferung

Unsere Spitzenkünstler

LUDWIG FAVRE

"Ludwig Favre, der 1976 in Senlis geboren wurde, lebt und arbeitet heute in Paris. Kunstgeschichte, multimediale und audiovisionelle Studien, als auch die Weitergabe einer Leidenschaft zwischen Vater und Sohn, waren die Mittel, die das Auge des Fotografen für die Wiedergabe mal...

RUSLAN BOLGOV

Ruslan Bolgov wurde 1974 in Klaipeda, Litauen, and der Küste der Ostsee geboren. Seine ersten Bilder stammen aus seiner Teenagerzeit, allerdings verfolgte er sein damaliges Hobby bald nicht weiter. Es brauchte bis nach seinem Studium im Bereich Finance/Economics, bis er sich wied...

THIBAUD POIRIER

Zusammen mit seinen Eltern verbrachte Thibaud Poirier seine Kindheit in den unterschiedlichsten Städten der Erde. Er verbrachte Zeit in Houston, Montreal, Buenos Aires und Tokyo, und vor allem Tokyo hinterließ bei ihm einen bleibenden Eindruck: „Hier entdeckte ich die Architektur...