< >

MATTHIEU RICARD

ISLANDE FJALLABAK NATURE RESERVE II

  • 1. Größe
  • 2. Ausführung
  • 3. Rahmen

Wahl der Größe

Wahl der Ausführung

Gesamtbetrag : Rahmenlos

Vorheriger Schritt

Wahl des Rahmens

Gesamtbetrag :

Vorheriger Schritt
Limitierte Edition von 155,00$ zu 8.090,00$

Größe, Ausführung und Rahmen wählen

Details zum Werk

LIEFEROPTIONEN

Verfügbar in der Galerie
Sofortige Rücknahme in der Galerie
Lieferung in Galerie
unter 10 Tagen Gratis
Hauszustellung
unter 10 Tagen Gratis
Hauszustellung, Collector, Giant, Exception
unter 10 Tagen Gratis

Weitere Informationen zur Lieferung

Rund ums Werk

Seit 1972 lebt Matthieu Ricard im Himalaya und widmet sein Leben dem Buddhismus und der Meditation. Bereits sehr früh mischte er seine spirituelle Suche mit seiner Leidenschaft für Fotografie. Seit vierzig Jahren erkundet er mit seinem Fotoapparat die Landschaften von Tibet, Bhutan und Nepal. Von seinen Fotos geht nicht nur ein Gefühl der Unermesslichkeit der Landschaften, sondern auch das einer erstaunlichen Ruhe aus, in perfekter Harmonie mit seiner Lebensphilosophie, die für Meditation und eine gerechtere und menschlichere Welt eintritt.

Der Künstler

Der buddhistische Mönch und Neurobiologe Matthieu Ricard ist zugleich auch Fotograf und Autor. Seit vielen Jahren teilt er mit uns die überwältigende Größe und Schönheit der Himalaya-Region. Geboren 1946, reiste er das erste Mal nach Indien im Jahre 1967 und traf dort traditionelle tibetanisch-buddhistische Meister. Er lebte zunächst in Tibet und und Bhutan, zog dann nach Nepal in das Shechen Kloster und wurde 1989 schließlich der französische Übersetzer des Dalai Lamas. An dessen Seite wirkte er an der Fortführung der Verbindung zwischen Ost und West mit. Das Leben unter diesen besonderen Umständen, ermöglichte ihm die Traditionen, Landschaften und Menschen dieser isolierten Region in faszinierenden Portraits durch seine Linse festzuhalten. Mathieu Ricard verfasste einige Bücher über Fotografie, unter anderem "The Spirit of Tibet", "Himalayan Buddhist", "Tibet: Gazes of Compassion" und viele weitere. Seine Fotografien wurden bereits in New York, Paris, Perpignan, Winterthur, Stockholm und Hong Kong ausgestellt.  ... Mehr sehen Weniger sehen

Alle Fotografien

Ich nutze Fotos als Quelle der Hoffnung, die wieder Vertrauen in die menschliche Natur verleiht und unsere Entzückung über die uns umgebende Natur wiederbelebt.

MATTHIEU RICARD

KUNSTFFOTOGRAFIE LIMITERTE EDITION

 
Paris, New York, Tokyo...

Mehr als 90 Galerien in der Welt, um unsere Kollektionen zu entdecken und sich von unseren Galeristen beraten zu lassen

Galerie finden

 
Limitierte und nummerierte Edition

Alle Fotografien sind mit einem Echtheitszertifikat in limitierter und nummerierter Edition ausgestattet.

Entdecken

 
 
Abzüge in Galeriequalität

Die Originalabzüge werden in unserem professionellen Fotolabor unter der Aufsicht der Künstler hergestellt.

Fotolabor

KOSTENLOSE Abholung in der Galerie

Kostenlose Abholung in der Galerie.

Lieferung

Unsere Spitzenkünstler

ALFREDO SANCHEZ

Alfredo Sanchez schenkt dem Publikum mit seiner Kunst eine außergewöhnliche Sicht auf die Welt, die uns umgibt. Seine betörenden Porträts sind minutiös durchdacht und schaffen Momente purer Utopie. Einem Choreografen gleich komponiert er jedes seiner Bilder wie einen Tanz voller ...

RUSLAN BOLGOV

Ruslan Bolgov wurde 1974 in Klaipeda, Litauen, and der Küste der Ostsee geboren. Seine ersten Bilder stammen aus seiner Teenagerzeit, allerdings verfolgte er sein damaliges Hobby bald nicht weiter. Es brauchte bis nach seinem Studium im Bereich Finance/Economics, bis er sich wied...

CLAUDE DEGOUTTE

Bereits 1985 hält Claude Degoutte die ersten mit Tags versehenen Metros fest und findet seine Werke schnell auf den Seiten prestigeträchtiger Magazine wie Stratégies, Pilote oder auch Photo Revue wieder. Seit 2012 widmet er sich der Street-Art-Fotografie und veröffentlicht drei ...