ILYA NODIA

BIOGRAFIE

Der gebürtige Russe Nodia Ilya wurde 1989 in Urai, in Westsibirien, geboren. Später zog er nach Omsk, einer etwas weiter östlich gelegenen Kleinstadt, wo er rund zwanzig Jahre lang lebte und eine Ausbildung zum technischen Ingenieur absolvierte. Diese Zeit bestimmte die Produktion seiner ersten Bilder und die Anfänge seiner beruflichen Karriere, die er im Alter von 23 Jahren in Moskau als Werbefotograf begann. Noch heute lebt er in der russischen Hauptstadt und ist in verschiedenen Bereichen tätig, vom Porträt bis zur Reportage, von der Hochzeitsfotografie bis zu Studioshootings. Seine künstlerische Arbeit ist von der Welt des Films inspiriert und seine Bilder scheinen direkt aus einer Filmvorführung zu stammen, was die Beleuchtung, die Kostüme, die Sets und die Rahmungen angeht, die alle auf die Leinwand verweisen. Nodia Ilya präsentierte seine Fotografien 2014 im Rahmen einer Ausstellung mit dem Titel „Portraits of Passers-by“."  ... Mehr sehen Weniger sehen

ALLE FOTOGRAFIEN