LARS VAN DE GOOR

BIOGRAFIE

Der niederländische Künstler Lars Van de Goor wurde 1964 auf einem Schiff geboren, umringt von Seen und Ackerland. Zu Beginn seiner beruflichen Laufbahn arbeitete er als Musiker und wandte sich ab 2007 der Fotografie zu, einer anspruchsvollen Disziplin, die es ihm ermöglichte, einfach zu „komponieren“, nicht mit Notizen aus einem Buch, sondern mit den Landschaften, die ihn jeden Tag umgeben. Der Fotograf hat sein Heimatland nie wirklich verlassen und lebt jetzt im Osten der Niederlande, in seinen Worten „in einer kleinen Stadt ohne Charme“ und dennoch ideal am Rande der sich ändernden Wälder der Jahreszeiten. Die bezaubernde Arbeit von Lars Van de Goor wurde mehrfach ausgezeichnet: einerseits mit dem Hasselblad Masters-Preis in der Kategorie „Saison und Klima“ (2010; 2016), aber auch mit der Goldmedaille des Trierenberg Super Circuit der renommiertesten Fotowettbewerbe.  ... Mehr sehen Weniger sehen

" “My main objective: to capture magical moments of nature and show its beauty to the widest possible audience.”"

ALLE FOTOGRAFIEN

Ergebnis: 20 Fotografie