KUSAKABE KIMBEI

BIOGRAFIE

Kusakabe Kimbei (1841-1934) ist einer der erfolgreichsten japanischen Fotografen seiner Zeit. Er leitete von Anfang der 1880er Jahre bis 1913 ein Studio in Yokohama. Kusakabe Kimbei arbeitete mit Felice Beato und Baron Raimund von Stillfried als Fotoassistent, bevor er 1881 seine eigene Werkstatt im Bentendori-Gebiet von Yokohama erwarb. Er eröffnete auch eine Niederlassung im Ginza-Gebiet von Tokio. Als Schützling von Baron von Stillfried setzte Kusakabe Kimbei die Tradition der Studioporträts fort und machte Aufnahmen des Landes, während er seinen eigenen japanischen Sinn für Fotografie entwickelte. Vergleichbar mit Postkarten, wurde seine Arbeit von Touristen gesammelt und als Kuriosität für diejenigen zum Verkauf exportiert, die Japan nicht besuchen konnten. Von 1912 bis 1913 hörte er auf, als Fotograf zu arbeiten.  ... Mehr sehen Weniger sehen

ALLE FOTOGRAFIEN

Ergebnis: 6 Fotografie