JEAN-PAUL ESPAIGNET

BIOGRAFIE

Nach 30 Jahren in der Welt der Fotografie probiert Jean Paul Espaignet nun auf Basis seiner Erfahrungen eine neue künstlerische Methode aus. Er sammelt Bilder und nutzt diese als „Rohmaterial“, indem er ihnen alles Überflüssige entnimmt. Dadurch versucht er dasjenige zu extrahieren, was die Essenz des Fotos bildet. Durch diesen Ansatz entstehen raffinierte Kreationen, deren Fokus auf der Betonung der abgebildeten Subjekte und Aktionen liegt.  ... Mehr sehen Weniger sehen

ALLE FOTOGRAFIEN