DAVID HALL

BIOGRAFIE

Der Amerikaner David Hall wird als Meister der Meeres- und Unterwasserfotografie anerkannt. Seit Beginn der 80er Jahre hat er mehrere Preise erhalten und seine Aufnahmen wurden in zahlreichen Magazinen veröffentlicht. Ökologische und künstlerische Anliegen charakterisieren den Stil seines Gesamtwerks. Seine Arbeit erfordert sowohl eine Taucherausbildung als auch fundierte Kentnisse auf dem Gebiet der Unterwasserfotografie. Das Fotografieren unter Wasser ist mit zahlreichen Einschränkungen verbunden, denn die Brechung des Lichts, aber auch die jeweilige Wassertiefe, die Trübung des Wassers und die Strömungen sorgen für eine Veränderung der Farben. Trotz dieser schwierigen Arbeitsbedingungen gelingt es David Hall, Formen, Strukturen und Farben einzufangen und anzuordnen, wie auf einem Gemälde.  ... Mehr sehen Weniger sehen

ALLE FOTOGRAFIEN