CLAUDE DEGOUTTE

BIOGRAFIE

Bereits 1985 hält Claude Degoutte die ersten mit Tags versehenen Metros fest und findet seine Werke schnell auf den Seiten prestigeträchtiger Magazine wie Stratégies, Pilote oder auch Photo Revue wieder. Seit 2012 widmet er sich der Street-Art-Fotografie und veröffentlicht drei Bildbände: "Street Dogs", ein urbaner und poetischer Spaziergang auf der Suche nach den Street dogs und „Paris Street Art" Staffel 1 und 2, ein leichtfüßiger Streifzug, auf dem wie zufällig die Werke und Wände der Stadt der Liebe erscheinen. Jeden Morgen zeigt er die Früchte seines Flanierens durch Paris unter @10000pas auf seinen Facebook- und Instagram-Seiten.  ... Mehr sehen Weniger sehen

ALLE FOTOGRAFIEN

Ergebnis: 7 Fotografie