< >

LUDWIG FAVRE

San francisco bay bridge

  • 1. Größe
  • 2. Ausführung
  • 3. Rahmen

Wahl der Größe

Wahl der Ausführung

Gesamtbetrag : Rahmenlos

Vorheriger Schritt

Wahl des Rahmens

Gesamtbetrag :

Vorheriger Schritt
Limitierte Edition von 155,00$ zu 4.800,00$

Größe, Ausführung und Rahmen wählen

Details zum Werk

LIEFEROPTIONEN

Verfügbar in der Galerie
Sofortige Rücknahme in der Galerie
Lieferung in Galerie
unter 10 Tagen Gratis
Hauszustellung
unter 10 Tagen Gratis
Hauszustellung, Collector, Giant, Exception
unter 10 Tagen Gratis

Weitere Informationen zur Lieferung

Rund ums Werk

Photographic practice allows Ludwig Favre to record ""slices of life"" that he likes to capture in a spontaneous way, in the course of his many travels. His nonetheless sophisticated pictures bear witness to the great care he takes in choosing his framing, emphasising and imposing his subjects' existence. He also pays special attention to the role and intensity of the colours in the representation of space. Significant nuances of tone considerably accentuate the forms and depth of the landscapes photographed. Particularly appreciating the low rays of the evening and morning, the artist applies a somewhat nostalgic soft tonality to his photographs that evokes the passage of time.

Der Künstler

"Ludwig Favre, der 1976 in Senlis geboren wurde, lebt und arbeitet heute in Paris. Kunstgeschichte, multimediale und audiovisionelle Studien, als auch die Weitergabe einer Leidenschaft zwischen Vater und Sohn, waren die Mittel, die das Auge des Fotografen für die Wiedergabe malerischer Landschaften sensibilisierten. Die fotografische Praxis erlaubt es Ludwig Favre, ""Lebensabschitte"" festzuhalten, die er auf seinen vielen Reisen gerne spontan einfängt. Vor allem die, die zwischen Frankreich und den Vereinigten Staaten entstanden sind, wo er sich zu Hause fühlt. Besonders in New York lässt sich Ludwig Favre von der atemberaubenden Infrastruktur der Stadt überraschen, die ihresgleichen sucht. Wann immer er die Gelegenheit dazu hat, offenbart er eine Vision, die sowohl dynamisch als auch gelassen ist. Seine Bilder, die 2015 mit dem Geo-Preis ausgezeichnet wurden, sind in Paris, Sydney, Seoul, New York und Los Angeles gezeigt worden. Sie wurden auch von den großen Marken Bauer Media Group, Visa Platinum, L'Oréal und den US Open verwendet. "  ... Mehr sehen Weniger sehen

Alle Fotografien

Ich liebe die Städte, die Gerüche, den Lärm, die Atmosphäre, die jedes Mal anders ist, egal ob man sich befindet... Ich liebe die Orte, die eine Seele und eine Geschichte zu erzählen haben. Durch die Vielfalt der Sichtweisen der Fotografie auf den bebauten Raum ermöglicht diese ein Zeugnis der Welt, die wir bewohnen

LUDWIG FAVRE

KUNSTFFOTOGRAFIE LIMITERTE EDITION

 
Paris, New York, Tokyo...

Mehr als 90 Galerien in der Welt, um unsere Kollektionen zu entdecken und sich von unseren Galeristen beraten zu lassen

Galerie finden

 
Limitierte und nummerierte Edition

Alle Fotografien sind mit einem Echtheitszertifikat in limitierter und nummerierter Edition ausgestattet.

Entdecken

 
 
Abzüge in Galeriequalität

Die Originalabzüge werden in unserem professionellen Fotolabor unter der Aufsicht der Künstler hergestellt.

Fotolabor

KOSTENLOSE Abholung in der Galerie

Kostenlose Abholung in der Galerie.

Lieferung

Unsere Spitzenkünstler

ALFREDO SANCHEZ

Alfredo Sanchez schenkt dem Publikum mit seiner Kunst eine außergewöhnliche Sicht auf die Welt, die uns umgibt. Seine betörenden Porträts sind minutiös durchdacht und schaffen Momente purer Utopie. Einem Choreografen gleich komponiert er jedes seiner Bilder wie einen Tanz voller ...

RUSLAN BOLGOV

Ruslan Bolgov wurde 1974 in Klaipeda, Litauen, and der Küste der Ostsee geboren. Seine ersten Bilder stammen aus seiner Teenagerzeit, allerdings verfolgte er sein damaliges Hobby bald nicht weiter. Es brauchte bis nach seinem Studium im Bereich Finance/Economics, bis er sich wied...

CLAUDE DEGOUTTE

Bereits 1985 hält Claude Degoutte die ersten mit Tags versehenen Metros fest und findet seine Werke schnell auf den Seiten prestigeträchtiger Magazine wie Stratégies, Pilote oder auch Photo Revue wieder. Seit 2012 widmet er sich der Street-Art-Fotografie und veröffentlicht drei ...