< >

BEN HUPFER

NY Noire I

  • 1. Größe
  • 2. Ausführung
  • 3. Rahmen

Wahl der Größe

Wahl der Ausführung

Gesamtbetrag : Rahmenlos

Vorheriger Schritt

Wahl des Rahmens

Gesamtbetrag :

Vorheriger Schritt
Limitierte Edition von 135,00$ zu 4.550,00$

Größe, Ausführung und Rahmen wählen

Details zum Werk

LIEFEROPTIONEN

Verfügbar in der Galerie
Sofortige Rücknahme in der Galerie
Lieferung in Galerie
unter 10 Tagen Gratis
Hauszustellung
unter 10 Tagen Gratis
Hauszustellung, Collector, Giant, Exception
unter 10 Tagen Gratis

Weitere Informationen zur Lieferung

Rund ums Werk

Ben Hupfer is passionate about the Fifties and Sixties. His interest for this period also includes the cinema and in particular the trend for the film noir genre. Film noir has a true visual identity. Expressionist lighting creates strong contrasts and leaves large parts of the screen in obscurity. The decor is often urban and there are numerous late-night scenes. The Times Square districts and its section of Broadway evoke these atmospheres for him. Between the ultramodern buildings and the old buildings typical of New York, this part of the city seems timeless. Ben Hupfer chooses to take photographs at night and therefore highlights urban lighting as well as the lights of moving vehicles. To capture the effects of speed with the car lights in Times Square, Ben Hupfer used a tripod to enable a long exposure time. This technique allows him to capture movement and to thus produce a powerful image of the city?s energy. To recreate the mood in the 50s and 60s, the photographer uses a particular colour code obtained through the use of a multitude of layers. He thus obtains colours which are a little forced, dominant reds and blues without losing the intensity of the black and white. This effect immediately evokes a dated finish.

Der Künstler

Ben Hupfer wurde 1987 in Köln geboren. Mit Leidenschaft für Reisen machte er sich schnell auf den Weg, die Welt zu erkunden. Mit seinen Bildern fängt er die verschiedensten Kulturen ein. Er lässt sich außerdem stark von den 50er und 60er Jahren inspirieren. Kino, Literatur, Mode und Musik dieser Zeit kennzeichnen seine künstlerischen Tendenzen. Die Energie und die leichte Gewagtheit der Zeit, gepaart mit einem romantischen Geisteszustand, stellen für ihn eine besondere Ära dar. Er selbst bleibt jedoch auch offen für moderne Interpretationen und neue Ansätze.  ... Mehr sehen Weniger sehen

Alle Fotografien

KUNSTFFOTOGRAFIE LIMITERTE EDITION

 
Paris, New York, Tokyo...

Mehr als 90 Galerien in der Welt, um unsere Kollektionen zu entdecken und sich von unseren Galeristen beraten zu lassen

Galerie finden

 
Limitierte und nummerierte Edition

Alle Fotografien sind mit einem Echtheitszertifikat in limitierter und nummerierter Edition ausgestattet.

Entdecken

 
 
Abzüge in Galeriequalität

Die Originalabzüge werden in unserem professionellen Fotolabor unter der Aufsicht der Künstler hergestellt.

Fotolabor

KOSTENLOSE Abholung in der Galerie

Kostenlose Abholung in der Galerie.

Lieferung

Unsere Spitzenkünstler

BERNHARD HARTMANN

Der Fotograf Bernhard Hartmann liebt es in seine Fotografien kulturelle Bezüge einzubauen. Für seine neue, bunte Serie hat sich der Künstler von der romantischen Malerei inspirieren lassen. Hier vereint er Stilleben und Nachbearbeitung mit dem Computer, um Farbtöne und subtile Fo...

RUSLAN BOLGOV

Ruslan Bolgov wurde 1974 in Klaipeda, Litauen, and der Küste der Ostsee geboren. Seine ersten Bilder stammen aus seiner Teenagerzeit, allerdings verfolgte er sein damaliges Hobby bald nicht weiter. Es brauchte bis nach seinem Studium im Bereich Finance/Economics, bis er sich wied...

CLAUDE DEGOUTTE

Bereits 1985 hält Claude Degoutte die ersten mit Tags versehenen Metros fest und findet seine Werke schnell auf den Seiten prestigeträchtiger Magazine wie Stratégies, Pilote oder auch Photo Revue wieder. Seit 2012 widmet er sich der Street-Art-Fotografie und veröffentlicht drei ...