< >

POP CULTURE

CLAUDE DEGOUTTE

LA VIE EN ROMAN

  • 1. Größe
  • 2. Ausführung
  • 3. Rahmen

Wahl der Größe

Wahl der Ausführung

Gesamtbetrag : Rahmenlos

Vorheriger Schritt

Wahl des Rahmens

Gesamtbetrag :

Vorheriger Schritt
Limitierte Edition von 145,00$ zu 6.750,00$

Größe, Ausführung und Rahmen wählen

Details zum Werk

LIEFEROPTIONEN

Verfügbar in der Galerie
Sofortige Rücknahme in der Galerie
Lieferung in Galerie
unter 10 Tagen Gratis
Hauszustellung
unter 10 Tagen Gratis
Hauszustellung, Collector, Giant, Exception
unter 10 Tagen Gratis

Weitere Informationen zur Lieferung

Rund ums Werk

„Oh! Durch Paris streifen! Liebenswerte und angenehme Existenz! Flanieren ist eine Wissenschaft, die Gastronomie fürs Auge. Spazierengehen ist dahinvegetieren; flanieren ist leben.“ Balzac. Ein Gedanke, den sich der französische Fotograf Claude Degoute sich mit Sicherheit sehr zu Herzen nimmt. Jeden Tag veröffentlicht er auf seiner Facebook-Seite Fundstücke von seinen poetischen Streifzügen durch die Stadt Paris. Ob voller Humor, stiller Rebellion oder auch als Skizzen verborgener Künstler – jeder künstlerische Ausdruck hat seinen Platz in diesem Mosaik.

Der Künstler

“The wall belongs to the ‘retards’, ‘inept’, ‘rebels’, ‘simpletons’, to all those with a big heart. It is the blackboard of the school of life,” says French-Hungarian artist Brassaï in his famous back Graffiti. A veritable ode to urban art, Brassaï’s reflection was to mark the artistic destiny of photographer Claude Degoute. The latter acquired his first reflex camera in 1977 and started becoming interested in the rich diversity of street art. From 1985, he immortalised the first tagged metros and found himself propelled onto the pages of prestigious magazines such as Stratégies, Pilote, or Photo Revue. Since 2012, he has dedicated himself to street art photography and published three books: Street Dogs, a poetic urban stroll to discover dogs living on the street and Paris Street Art Seasons 1 and 2, a poetic amble through the artworks and walls of the City of Light. Each morning, we find the results of his Parisian flânerie signed @10000pas on his Facebook and Instagram pages.  ... Mehr sehen Weniger sehen

Alle Fotografien

KUNSTFFOTOGRAFIE LIMITERTE EDITION

 
Paris, New York, Tokyo...

Mehr als 90 Galerien in der Welt, um unsere Kollektionen zu entdecken und sich von unseren Galeristen beraten zu lassen

Galerie finden

 
Limitierte und nummerierte Edition

Alle Fotografien sind mit einem Echtheitszertifikat in limitierter und nummerierter Edition ausgestattet.

Entdecken

 
 
Abzüge in Galeriequalität

Die Originalabzüge werden in unseren professionellen Fotolabor unter der Aufsicht der Künstler hergestellt.

Fotolabor

KOSTENLOSE Abholung in der Galerie

Kostenlose Abholung in der Galerie.

Lieferung

Unsere Spitzenkünstler

LUDWIG FAVRE

Born in Senlis in 1976, Ludwig Favre now lives and works in Paris. Art history, multimedia and audiovisual studies, but also the transmission of a passion between a father and his son were the means that trained the photographer’s eye, sensitive to the reproduction of picturesque...

RUSLAN BOLGOV

Ruslan Bolgov was born in 1974 in Klaipeda, Lithuania, on the shores of the Baltic Sea. His earliest photographs were taken as a teenager, but he didn’t take the experience very far at the time. It wasn’t until the end of his studies in economics and finance that he seriously app...

BERNHARD HARTMANN

Bernhard Hartmann wurde 1954 in Frankfurt geboren und begann im Alter von 14 Jahren als Fotograf für eine große deutsche Zeitung zu arbeiten. Nach Abschluss seines Kunststudiums wandte er sich der Landschaftsfotografie zu. Er schafft dramatische und bewegende Bilder, die häufig m...