< >

MICHEL TARDY NORBOU

ETAT DE GRACE

  • 1. Größe
  • 2. Ausführung
  • 3. Rahmen

Wahl der Größe

Wahl der Ausführung

Gesamtbetrag : Rahmenlos

Vorheriger Schritt

Wahl des Rahmens

Gesamtbetrag :

Vorheriger Schritt
Limitierte Edition von 145,00$ 82,00$ zu 4.420,00$ ​​​​​​​LETZTER PREISNACHLASS : BIS ZU -40%

Reduziertes Format : KLASSISCH

Größe, Ausführung und Rahmen wählen

Details zum Werk

LIEFEROPTIONEN

Verfügbar in der Galerie
Sofortige Rücknahme in der Galerie
Lieferung in Galerie
unter 10 Tagen Gratis
Hauszustellung
unter 7 Tagen Gratis
Hauszustellung, Collector, Giant, Exception
unter 7 Tagen Gratis

Weitere Informationen zur Lieferung

Der Künstler

Painting with light using photography. This is surely the right way to interpret the pictorial work of Swiss artist Michel Norbou Tardy. After working for many years in the publishing sector as a director of collections and producing albums for famous photographers, he now devotes his time to his artistic work. Born in 1958, living in Geneva, Michel Norbou Tardy has shared his time between meditation and photography for over 11 years. His images of forest landscapes are contemplative invitations to daydream that are in large part inspired by his reading of philosophy and phenomenology in particular. He notably refers to Guy de Maupassant when he talks about his work: "Realists, when they are artists, will seek not to show us the banal photography of life, but to give us a more complete, captivating, and convincing vision than reality itself." Inviting the "beholder" to dream and marvel, his images have been the subject of various publications: Tantric Meditations and Meditate with Trees, as well as screenings on the themes of Reality is only ever a provisional form of the real and Contemplative photographs.  ... Mehr sehen Weniger sehen

Alle Fotografien

Rund ums Werk

Mit Licht malen durch das Mittel Fotografie. Dies ist eine Interpretation der Fotografien des Schweizer Künstlers Michel Norbou Tardy. Nachdem er zahlreiche Jahre im Verlagswesen tätig war, widmet er sich nun der Kunst und teilt seine Zeit wischen Meditation und Fotografie auf. Seine kontemplativen Waldlandschaften sind eine wahre Einladung zum Träumen, die von seiner philosophischen Lektüre und ganz speziell der Phänomenologie inspiriert sind.

Details zum Werk

Datum der Aufnahme

27 Juli 2017

Thema des Werks

KUNSTFFOTOGRAFIE LIMITERTE EDITION

 
Paris, New York, Tokyo...

Mehr als 90 Galerien in der Welt, um unsere Kollektionen zu entdecken und sich von unseren Galeristen beraten zu lassen

Galerie finden

 
Limitierte und nummerierte Edition

Alle Fotografien sind mit einem Echtheitszertifikat in limitierter und nummerierter Edition ausgestattet.

Entdecken

 
 
Abzüge in Galeriequalität

Die Originalabzüge werden in unseren professionellen Fotolabor unter der Aufsicht der Künstler hergestellt.

Fotolabor

KOSTENLOSE Abholung in der Galerie

Kostenlose Abholung in der Galerie.

Lieferung

Unsere Spitzenkünstler

LUDWIG FAVRE

Born in Senlis in 1976, Ludwig Favre now lives and works in Paris. Art history, multimedia and audiovisual studies, but also the transmission of a passion between a father and his son were the means that trained the photographer’s eye, sensitive to the reproduction of picturesque...

ALFREDO SANCHEZ

Alfredo Sanchez schenkt dem Publikum mit seiner Kunst eine außergewöhnliche Sicht auf die Welt, die uns umgibt. Seine betörenden Porträts sind minutiös durchdacht und schaffen Momente purer Utopie. Einem Choreografen gleich komponiert er jedes seiner Bilder wie einen Tanz voller ...

NICOLAS VELTER

Die amerikanische Fotografin wird in den frühen 30er Jahren für ihre Zusammenarbeit mit dem Modemagazin „Harper's Bazaar“ bekannt. Louise Dahl-Wolfe lässt ihre Fotoshoohings draußen, bei Tageslicht stattfinden und wird so Wegbereiterin für eine neue Art der Modefotografie im Frei...