jean-philippe carre-mattei

Dubai marina

Limitierte Edition Ab 190,00$
  • 1. Größe
  • 2. Ausführung
  • 3. Rahmen

Gestalten Sie Ihre Fotografie in 3 Schritten individuell

Wahl der Größe

Wahl der Ausführung

Gesamtbetrag : Rahmenlos

Vorheriger Schritt

Wahl des Rahmens

Gesamtbetrag : Rahmenlos

Vorheriger Schritt

Brauchen Sie Hilfe ?

Kontaktieren Sie einen Galeristen

Rund ums Werk

Der Fotograf interessiert sich für jene Landschaften, die der Anthropologe Marc Augé als „Nicht-Orte“ (sogenannte non-lieux) der heutigen Welt bezeichnen würde. Es handelt sich dabei um völlig anonyme Orte, insbesondere monofunktionale genützte Flächen im urbanen wie suburbanem Raum. Jean-Philippe Carré-Mattei lädt uns dazu ein, die Welt aus einer neuen Perspektive zu betrachten. In diesem Sinne fotografiert er das artifizielle Dubai von seinem Wasserflugzeug aus. Dubai gilt als die Stadt der Superlative, dort wo das Wort Bescheidenheit ein Fremdwort ist. Der Künstler lässt uns in dieses beinahe surreale Universum eintauchen: extrem hohe Türme und moderne Autobahnen in einer geometrisch genauen Kameraeinstellung.

Unser Know-how