Stéphane Suisse

France

In den letzten Jahren nahm die Fotografie einen beachtlichen Platz im Leben von Stéphane Suisse ein, wobei sie ihm die Möglichkeit gab, die Welt zu hinterfragen. Stéphane Suisse erfasst die Fotografie mittels vergänglicher Momente, die sich innerhalb eigenartiger Langzeitbelichtungen offenbaren. Ein großer Teil seiner Arbeiten besteht aus Landschaftskompositionen in schwarz-weiß. Die Farbe erschien erst kürzlich mit den Aufnahmen der Wasserlandschaften der Serie „Aqualorée“.

Weiterlesen