Francis Wolff

Born in 1926, John Coltrane is considered the most revolutionary and influential saxophonist in the history of jazz. He instigated an avant-garde trend in the 60s. He first appeared on the jazz scene at 18 years old. From 1949, he was the first alto saxophonist in the Dizzie Gillespie Band. It took years, as well as the support of Miles Davies and Thelonious Monk, for his talent to be recognised. In 1957, he had to face up to his drug and alcohol problems: ?I experienced a spiritual awakening in 1957, thanks to God, which led me to a richer, fuller and more productive life. At this time, I humbly requested that the means and privilege to make people happy through music be given to me.? From then on he grasped music like a spiritual quest appearing to want to reach the Divine. Upon his death in 1967, he was beatified by the African Orthodox Church.

Mehr lesen Weniger lesen

Erstellen Sie Ihre Kunstfotografie nach Maß

1
2
3
Format
Ausführung
Rahmen

Nächster Schritt

Vorheriger Schritt

Nächster Schritt

Vorheriger Schritt

KOSTENLOSE Lieferung in Galerien
KOSTENLOSE Rücksendung innerhalb von 15 Tagen
Kunstfotografie mit Echtheitszertifikat
Sorgfältig verpackte und während des Transports gesicherte Fotografien
Nur noch wenige Exemplare verfügbar. Bestellen Sie schnell, bevor diese Fotografie vergriffen ist!
Nur noch wenige Exemplare verfügbar. Bestellen Sie schnell, bevor diese Fotografie vergriffen ist!
Nur noch wenige Exemplare verfügbar. Bestellen Sie schnell, bevor diese Fotografie vergriffen ist!
Lieferung vor Weihnachten!
Lieferung
EXPRESSLieferung in unseren Galerien
GRATIS
Lieferung nach Hause
Größe Standard Lieferung
Icon, Klassich, Colorful,Großformat 10€
Riese, Collector, Exception 79€
Rückgabe
Sie verfügen über eine Zeitspanne von 14 Tagen (ab Erhalt Ihrer Bestellung) um uns Ihren Wunsch nach einem Umtausch oder einer Rückgabe zu melden. Um diesen Antrag zu stellen, nehmen Sie bitte mit unserem Kunden-Service Kontakt auf.
Der Künstler
Francis Wolff

Francis Wolff ist 1907 in Berlin geboren. Er ist Mitbegründer und beauftragter Fotograf des legendären Jazz-Labels Blue Note Records. Wolff fotografiert beruflich und aus Leidenschaft: es gelingt ihm seine eigenen Fähigkeiten in den Dienst der Musik zu stellen, indem über mehr als zwei Jahrhunderte ein außerordentliches Archiv von Jazz-Fotografien zusammenstellt. Das Coverdesign und die Kombination mit den meistens grobkörnigen in schwarzweiß gehaltenen Fotografien haben in hohem Maße zur Entwicklung, Ästhetik und zum Erfolg des Labels Blue Note beigetragen, für das er bis zu seinem Tod im Jahr 1971 gearbeitet hat.

Die YellowKorner-Qualität
Hochqualitative Abzüge aus Expertenhand
Mehr Informationen
Zuletzt angesehen