Bernhard Hartmann

JARDIN OUBLIE III

Über diesen Fotografen

While the subjects of his photographs are usually theatres and operas captured in various regions of Germany, Bernhard Hartmann manages in this series on forgotten gardens to get away from munificent interiors devoid of spectators to reveal a world of open skies. Bernhard Hartmann?s melancholic images once again stem from his frenetic, quasi-obsessional and poetic search, as he immortalises abandoned sites on his travels. Here, nature gradually reclaims its stake, overrunning spaces that seem to have been forgotten by civilisation. They brave the passage of time, welcoming silence, after the memories left by humankind have dissipated. In these deserted places, no more than the rustling of the wind can be heard through a broken window or the sound of water dripping from a dilapidated ceiling.

Details
1. Größe auswählen
Unsere Formate

Klassisch

36x24cm

Icon

19.5x13cm

Colorful

48x32cm

Groß

90x60cm

Riesig

120x100cm

Kollektion

180x120cm

Ausnahme

225x150cm

Icon

19.5x13cm

Klassisch

36x24cm

Colorful

48x32cm

Groß

90x60cm

Riesig

120x100cm

Kollektion

180x120cm

Ausnahme

225x150cm

product.actions.title
Add to cart options
Bitte wählen Sie die Abmessungen
Lieferung
EXPRESSLieferung in unseren Galerien
GRATIS
Lieferung nach Hause
Größe Standard Lieferung
Icon, Klassich, Colorful,Großformat 10€
Riese, Collector, Exception 79€
Rückgabe
Sie verfügen über eine Zeitspanne von 14 Tagen (ab Erhalt Ihrer Bestellung) um uns Ihren Wunsch nach einem Umtausch oder einer Rückgabe zu melden. Um diesen Antrag zu stellen, nehmen Sie bitte mit unserem Kunden-Service Kontakt auf.
Diese Fotografien könnten gefallen ...
Der Künstler
Bernhard Hartmann

Bernhard Hartmann wurde 1954 in Frankfurt geboren und begann im Alter von 14 Jahren als Fotograf für eine große deutsche Zeitung zu arbeiten. Nach Abschluss seines Kunststudiums wandte er sich der Landschaftsfotografie zu. Er schafft dramatische und bewegende Bilder, die häufig mit den romantischen Kunstwerken Caspar David Friedrichs verglichen werden. Besonders gerne fotografiert Bernhard Hartmann Orte, an denen Kunst betrieben und zum Ausdruck gebracht wird. So schuf er Fotoserien von Opernhäusern, Theatern oder aber Landhäusern in Europa.

The YellowKorner Quality
High quality prints crafted by experts
More info
Zuletzt angesehen