David de Rueda

David de Rueda gelingt es anhand fesselnder Perspektiven den rätselhaften und bezaubernden Charakter der besuchten Orte zu enthüllen und so, vergessene Teile unseres Kulturerbes hervorzuheben. Das Glasshouse ist eine ehemalige, heute verlassene Militärarea in der Bucht von San Francisco. Ihren Spitznamen verdankt sie der Glasfassade, die für die Produktion von U-Boot Periskopen benutzt wurde.

Details
product.actions.title
Add to cart options
Bitte wählen Sie die Abmessungen
Lieferung
EXPRESSLieferung in unseren Galerien
GRATIS
Lieferung nach Hause
Größe Standard Lieferung
Icon, Klassich, Colorful,Großformat 10€
Riese, Collector, Exception 79€
Rückgabe
Sie verfügen über eine Zeitspanne von 14 Tagen (ab Erhalt Ihrer Bestellung) um uns Ihren Wunsch nach einem Umtausch oder einer Rückgabe zu melden. Um diesen Antrag zu stellen, nehmen Sie bitte mit unserem Kunden-Service Kontakt auf.
Der Künstler
David de Rueda

David de Rueda, fasziniert von der Ästhetik leerstehender Gebäude, ist der Autor einer bedeutenden Serie von Architekturphotographien, die er im Laufe seiner vielfältigen Erkundungen städtischer Gebiete gemacht hat. Seiner jüngste Reise im Herzen Amerikas verdanken wir fesselnde Aufnahmen, die uns Einblick in das versteckte Leben verlassener Orte geben. Seine Arbeit war bereits Gegenstand vieler Artikel in renommierten Magazinen wie Libération, Technikart, Les Inrockuptibles und Connaissance des Arts.

The YellowKorner Quality
High quality prints crafted by experts
More info
Zuletzt angesehen