ILYA NODIA

CAPTAIN SADNESSS

Über diesen Fotografen

Der russische Künstler Nodia Ilya wurde 1989 in der Nähe von Sibirien geboren und beginnt seine künstlerische Karriere im Alter von 23 Jahren nach einem Ingenieurstudium. Parallel zu seiner geschäftlichen Tätigkeit schafft er überraschende Bilder, die direkt aus der Welt des Films zu stammen scheinen: Beleuchtung, Kostüme, Dekor und die Bildausschnittwahl beziehen sich auf das Kino. Nodia Ilya ist international bekannt und stellte seine Arbeiten 2014 im Rahmen der Ausstellung ?Portraits of Passersby? aus.

Mehr lesen Weniger lesen

Erstellen Sie Ihre Kunstfotografie nach Maß

1
2
3
Format
Ausführung
Rahmen

Nächster Schritt

Vorheriger Schritt

Nächster Schritt

Vorheriger Schritt

Lieferung in Galerien
Kostenlose Rücksendung innerhalb 14 tage
Kunstfotografie mit Echtheitszertifikat
Sorgfältig verpackte und während des Transports gesicherte Fotografien
 ENDE UM MITTERNACHT: Nur noch wenige Exemplare verfügbar 
 ENDE UM MITTERNACHT: Nur noch wenige Exemplare verfügbar 
 ENDE UM MITTERNACHT: Nur noch wenige Exemplare verfügbar 
Lieferung vor Weihnachten!
Lieferung
EXPRESSLieferung in unseren Galerien
GRATIS
Lieferung nach Hause
Größe Standard Lieferung
Icon, Klassich, Colorful,Großformat 10€
Riese, Collector, Exception 79€
Rückgabe
Sie verfügen über eine Zeitspanne von 14 Tagen (ab Erhalt Ihrer Bestellung) um uns Ihren Wunsch nach einem Umtausch oder einer Rückgabe zu melden. Um diesen Antrag zu stellen, nehmen Sie bitte mit unserem Kunden-Service Kontakt auf.

ENDE UM MITTERNACHT

Bis zu -50% auf eine Auswahl von Werken in limitierter und nummerierter Auflage

Die letzte Exemplare ansehen
Der Künstler
ILYA NODIA

Of Russian origins, Nodia Ilya was born in Urai in 1989, in West Siberia. He later moved to Omsk, a small city located a little further east, where he lived for around twenty years and trained as a technical engineer. This period determined the production of his first images and the early days of his professional career, which he began at the age of 23 in Moscow as an advertising photographer. He still lives in the Russian capital today and plies his trade in various fields, from portraiture to reporting, from wedding photography to studio shoots. His artistic work is inspired by the world of film and his images seem to stem straight from a film screening, in terms of lighting, costumes, sets, and the framings that all refer to the silver screen. Nodia Ilya presented his photographs in 2014 during an exhibition entitled Portraits of Passers-by.

Die YellowKorner-Qualität
Hochqualitative Abzüge aus Expertenhand
Mehr Informationen
Zuletzt angesehen