Richard Bellia

Mit 11 Jahren nimmt Bjork ihr erstes Album auf. Es ist nicht leicht, ihre Musik einzuordnen: Elektro-Pop, Underground-Pop, experimentelle Popmusik, Trip-Hop und Independant gehören zu seinem Repertoire. Seit den 80er-Jahren ist sie auf den internationalen Bühnen bekannt. Ihr 1992 erschienenes Album „Début“ verschafft ihr den Durchbruch. Als engagierte Künstlerin interessiert sich Björk für alle Formen ihres Metiers. Für ihre Mitwirkung bei „Dancer in the Dark“ erhält sie 2000 auf den Filmfestival in Cannes den „Prix d'interprétation“.

Details
1. Größe auswählen
Unsere Formate

Klassisch

36x24cm

Icon

19.5x13cm

Colorful

48x32cm

Groß

90x60cm

Riesig

120x100cm

Kollektion

180x120cm

Ausnahme

225x150cm

Icon

19.5x13cm

Klassisch

36x24cm

Colorful

48x32cm

Groß

90x60cm

Riesig

120x100cm

Kollektion

180x120cm

Ausnahme

225x150cm

product.actions.title
Add to cart options
Bitte wählen Sie die Abmessungen
Delivery
Delivery in Galleries
Free
Home delivery
Article Standard delivery
Classic, Selection, Large 10€
Giant, Collector, Exception 79€
Return
You have two weeks (from receipt of your order) to notify us about your return request. To do so, please contact our customer services who will outline the procedure.
Diese Fotografien könnten gefallen ...
Der Künstler
Richard Bellia

Bei einem Konzert im Oktober 1980 entschließt sich Richard Bella Rock-Fotograf zu werden. 1985 lässt er sich in London nieder und geht zum angesehenen Melody Maker . Das Wochenmagazin ist DIE Referenz der britischen Musikpresse. Seitdem hat er für zahlreiche Künstler und Magazine gearbeitet (seine Fotos von Nirvana sind 2011 in der Neuauflage von Nevermind erschienen).

The YellowKorner Quality
High quality prints crafted by experts
More info
Zuletzt angesehen